Skip to main content

Bürste zum Haare glätten

Wenn es sie nicht schon gäbe, dann müsste man sie erfinden – die Bürste zum Haare glätten. Endlich können sich auch Frauen mit widerspenstigem Haar exakt frisieren und dabei die Haare schonen. Bisher war das Glätteisen die einzige Möglichkeit, krause und lockige Haare zu bearbeiten und die störrische Mähne in die Schranken zu verweisen. Doch jetzt gibt es die Bürste zum Haare glätten und die Haare bekommen Glanz und eine Frisur sieht einfach nur gut aus. Und das in nur einem Arbeitsschritt, glätten und frisieren in einem. Ein Glätteisen kann das nicht, zuerst müssen die Haare geglättet werden und dann braucht man noch eine Bürste oder einen Kamm, um eine Frisur hinzubekommen.

Empfehlung Apalus® Keramik Glättungsbürste mit Ionen

29,99 € 39,99 €

Zum Angebot

Einfach anzuwenden

Dabei ist die Glättbürste ganz einfach anzuwenden, wie von Zauberhand wird die Lockenpracht einfach verschwinden. Im Handumdrehen werden die schönsten Frisuren Wirklichkeit, auf die Wunsch-Frisur muss keine Frau mehr verzichten. Die Bürste zum Haare glätten funktioniert übrigens bei jedem Haar-Typ, die Locken werden entfernt, ohne Wenn und Aber. Sie arbeitet ähnlich wie ein Glätteisen, schont aber die Haare. Oft ist auch das Glätteisen sehr schwierig zu handhaben, man braucht schon etwas Übung dafür. Manchmal bleibt sogar der gewünschte Erfolg aus, einfach weil das Glätteisen nicht heiß genug war. Bei der Glättbürste kann jedoch gar nichts passieren, sie ist wie eine gewöhnliche Haarbürste zu benutzen. Sicher wird sie mit Strom betrieben, also ist ein elektrisches Kabel vorhanden. Dieses muss lang genug sein, damit es auch außerhalb des Badezimmers benutzt werden kann. Nicht überall ist eine Steckdose in der Nähe. Natürlich ist die Bürste zum Haare glätten in allen Ausführungen und in verschiedenen Farben auf dem Markt, hier kann man sich aussuchen was einem gefällt.

Wie wird die Bürste zum Haare glätten angewendet?

Ganz einfach, die Haare werden zunächst gewaschen und sollten an der Luft etwas antrocknen. Dann kann man schon loslegen, denn die Glättbürste braucht keine lange Vorbereitungszeit. Sicher muss auch bei der Bürste zum Haare glätten die passende Temperatur eingestellt werden, dicke und lange Haare vertragen eben etwas mehr Hitze. Aber egal für welche Haartracht sie eingesetzt wird, alle Haare sollten für etwa zwei Sekunden die heiße Bürste erreichen. Gleichzeitig werden die Haare in Form gebracht und frisiert – so einfach ist das.

Dabei werden die Haare wirklich schonend behandelt, Verbrennungen wie beim Glätteisen sind ausgeschlossen. Das Haar glänzt und sieht wunderschön und gepflegt aus.

Viele verschiedene Modelle

Die Auswahl ist bei der Bürste zum Haare glätten riesengroß, es sind sogar Sets auf dem Markt. Man muss sich also schon vor dem Kauf Gedanken machen,ob die Bürste zum Haare glätten von mehreren Personen genutzt wird. Denn bei einem Set können immer wieder andere Bürsten aufgesetzt werden und sie ist somit für jeden Haar-Typ geeignet. Jetzt kann die Bürste zum Haare glätten von allen Familienmitgliedern genutzt werden. Aber nicht nur das, auch Profis setzen diese Bürste gerne ein und in Frisiersalon wechseln ja die Kunden ständig. Manche Modelle sind mit einem Ionisierungsverfahren ausgestattet, so wird eine statische Aufladung der Haare verhindert.

Für jedes Styling der Haare geeignet

Mit der Bürste zum Haare glätten kann man die schönsten Frisuren herstellen, ob lockig oder glatt, mit dieser Bürste ist alles möglich. Sicher kann das ein Glätteisen auch, aber es ist schwierig zu bedienen und es glättet die Haare nicht immer zufriedenstellend. Der Unterschied ist schnell zu merken, denn bei der Bürste zum Haare glätten werden die Haare nicht strapaziert und sie erhalten einen schönen Glanz. Außerdem ist nur ein Arbeitsgang notwendig, die Haare werden geglättet und frisiert. Das kann gerade am Morgen sehr nützlich sein, gut frisiert kommt man so rechtzeitig ins Büro. Die Zeitersparnis ist grandios. Beim Kauf ist kaum etwas zu beachten, nur ein langes Stromkabel sollte vorhanden sein und vielleicht wird ein Set die richtige Wahl sein. Wenn ein Display die aktuelle Temperatur anzeigt, ist das ideal. Man sollte also immer auf eine gute Qualität achten und das Material muss natürlich gut verarbeitet sein. Diese Bürste ist besonders schonend zu den Haaren und ein gleichmäßiger Look ist bei jeder Frisur garantiert.

Die Preise

Bei der Anschaffung werden weder die Haare noch Ihr Geldbeutel strapaziert. Denn eine Bürste zum Haare glätten ist schon zum kleinen Preis zu haben. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist immer fair und endlich hat man ein Gerät, das jedem Haar-Typ gerecht wird und die schönsten Frisuren zaubert.

Bewertung: